Karpathos, Griechenland » revier info

WICHTIGE INFO FÜR KITESURFER

Kitesurfen während der Öffnungszeiten der Windsurfcenter von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr ist in den Surfbuchten aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt!

Das Revier auf karpathos

Karpathos ist das Paradies für Windsüchtige. Mit der Chicken Bay für die Einsteiger und der Gun Bay für Aufsteiger und Profis kommt hier jeder auf seine Kosten. Die Gun Bay ist ein richtiges Starkwindrevier. Hier kannst du Vollgas geben und den Alltag vergessen. Das Flachwasser in Ufernähe ist ein ideales Gebiet zum Halsen Training und die vorgelagerte Landzunge bietet dir Sicherheit. Wer es wirklich wissen will, der surft einfach von der Gun Bay in die nächste Bucht, die Paradise Bay. Sie macht  ihrem Namen alle Ehre. Hier bläst der Wind noch 1 - 2 Bft. stärker und das spiegelglatte Wasser ist perfekt zum Heizen. Die Chicken Bay verfügt durch das ca. 80 m breite Stehrevier über ideale Bedingungen für Ein- und Aufsteiger und auch alle Freestyler.

Wind und wellen

Der Wind weht von Nordwest schräg ablandig von links und bei Starkwind baut sich in der Gun Bay nach etwa 300 m eine ca. 1 m hohe Windwelle auf, geeignet sowohl für den Sprungeinsteiger als auch für den Loop springenden Spezialisten. In der Chicken Bay bläst der Wind ebenso schräg ablandig von links, jedoch mit 1 - 2 Bft. weniger.

Das center

ION CLUB Karpathos bietet dir gleich zwei Surfstationen. Die Hauptstation ist in der Gun Bay und liegt in einem Gebäude mit der Taverne und Bar "Club Anemos". Der Tag beginnt dort mit einer großen Frühstücksauswahl. Am Mittag und Abend verwöhnt unser Koch die Gäste mit täglich wechselnden Spezialitäten. Selbstverständlich lädt unsere Bar regelmäßig zum Feiern ein. Als Nicht-Surfer lässt es sich im Liegestuhl auf der windgeschützten Terrasse gut aushalten. Wer noch genügend Energie hat, kann sich auf unserem Volleyballplatz so richtig austoben. Als neues Highlight bieten wir außerdem halbtägige Kletterkurse an.

Die zweite Station liegt an der Chicken Bay, auch „Speed Lagoon“ genannt. Von der Hauptstation aus kann in die Chicken Bay gesurft werden, so dass auch gemeinsames Surfen bei unterschiedlichem Level problemlos möglich ist. Du kannst auch jederzeit kostenlos zwischen den Stationen wechseln. Die Buchten vor den beiden Stationen werden ständig überwacht und 2 Rettungsboote stehen zur Verfügung.

Kids

Mit dem warmen, stehtiefen Wasser mit sandigem Untergrund bietet die Chicken Bay ideale Lernbedingungen für Kinder. Die Station hat sowohl spezielles Kindermaterial als auch Kinder Wetsuits und qualifizierte Lehrer, die den Kindern einen tollen Einstieg in den Sport mit viel Spaß ermöglichen. Die Unterrichtszeiten werden je nach Wind flexibel angepasst.

News & More


AUF EINEN BLICK

Latest Weather RSS Latest Weather RSS Feed

 

COVID-19 INFO