Cabarete ist erheblichen Schwankungen der Bedingungen unterworfen. Einflussfaktoren sind Wellenrichtung, Wellengroesse, Windrichtung, Strandbreite und Kiteverkehrsdichte. Zum Beispiel können Wellen aus nördlich bis nordöstlicher Richtung eine unüberwindbare Uferbrandung verursachen, während man gleichzeitig an anderen Spots Flachwasserbedingungen vorfindet. Östlich bis Südöstlicher Wind bringt sehr böigen Wind an den Luv Teil der Kitezone während weiter in Lee konstanter Wind vorherrscht. Abhängig von der Jahreszeit vorherrschenden Wellenrichtung verkleinert sich der Strand an einigen Spots dramatisch. Oft bleibt kein Platz zum Starten, Landen und für sichere Schulung. Gleichzeitig verbreitert sich der Strand an anderen Plätzen bis zu doppelter Grösse.    
Unsere Homebase befindet sich im ION CLUB Center am Plaza Carib Wind. Das Kitecamp wird meistens zwischen dem All Inclusive Hotel Viva Whyndam Tangerine und dem Luxus Boutique Hotel ULTRAVIOLETA aufgeschlagen.

GUT ZU WISSEN

Oli bietet einen besonderen Lieferservice. Jeder Gast erhält sein Kite-Equipment quasi vor der Haustüre respektive Strand, oder zum bevorzugtem Kitespot des Tages geliefert. Einfache Kommunikation via Mobile und Whats App.


Starter, Intermediate, Riding upwind

KITESURF SPOT

  • Gerade Beginnern und Aufsteigern empfehlen wir, eine persönliche Spot Empfehlung von uns in Anspruch zu nehmen.
  • Schräg auflandiger Wind sorgt bei fast allen Spots für Sicherheit.
  • Es findet sich zu jeder Jahreszeit ein guter Spot zum Üben.
  • Denjenigen von Euch, die schon ausreichend Unterricht genommen haben, sich aber noch unsicher fühlen, empfehlen wir unseren SUPERVISE SERVICE.


MATERIAL
Boards: Gonzales/ X-Ride ab min 140. Kites: Neo/ Evo


Freerider, Bump & Jump, Transitions, erste Sprünge

KITESURF SPOT

  • Allen Sprungeinsteigern empfehlen wir in der Bucht zu bleiben. Schräg auflandiger Wind sorgt für Sicherheit.
  • Es finden sich überall Sprungrampen für alle, die den Kite noch nicht voll loaden wollen.
  • Danach können Sprunglehrlinge erste Flüge mit zusätzlicher Schirmunterstützung geniessen. Weiter draussen vereinfacht eine rollende Dünung erste atemberaubende Höhenflüge.
  • Zum Carven empfehlen wir, auch die runde Dünung etwas weiter draussen zu nutzen.


MATERIAL
Boards: Gonzales/ X-Ride/ Jaime & Soleil (Frauen) alle Größe. Kites: Rebel/ Evo/ Dice/ Neo


Freestyle, new school tricks & jumps (unhooked)

KITESURF SPOT

  • Abgesehen von der brechenden Welle am Aussenriff herrschen in der Cabarete Bucht meistens bump-and-jump- Bedingungen vor.
  • Trotzdem findet man immer seine Spielwiese für alle Arten von Tricks.
  • Bei kleinen Wellen hat man immer Kicker am Aussenriff. Zwischen den kleinen brechenden Wellen findet man dann absolutes Flachwasser.
  • Bei grossem Swell bildet die laufende Dünungswelle Flachwasserstückchen die zu big air moves einladen. Bei grosser Wellenperiode bildet sich auch Flachwasser in Ufernähe. (Bei Tricks in Ufernähe nehmt bitte Rücksicht auf die Schulungen, die Startenden und die Landenden!


MATERIAL
Boards: Teamseries/ Jaime alle Größen. Kites: Dice/ Vegas


Wave Einsteiger, Transitions & Sprünge auf directional boards

KITESURF SPOT

  • Die Cabarete Bucht lädt ein erste strapless Erfahrungen zu machen.
  • Um Halsen und Wendemanöver zu trainieren ist viel Platz vorhanden.
  • Kabbelwellen dienen als erste Sprungrampen für strapless Sprünge. Stück für Stück kann man sich in die brechende Welle am Aussenriff wagen. Falls mal was schief läuft, treibt der schrägauflandige Wind einen aus der brechenden Welle zurück in die sichere Bucht. Die brechenden Wellen laufen soft in die Bucht aus.
  • Die Distanz zum Aussenriff beträgt ja nach Spot zwischen 400 und 1000 Meter.


MATERIAL
Boards: Whip/ Nugget/ Quest/ WAM/ Wohoo (Frauen). Kites: Neo/ Dice


Wave Könner, Erfahrung im Wellenabreiten und queren von Wellen

KITESURF SPOT

  • Am Cabarete Aussenriff brechen immer Wellen zum "Shredden".
  • Alles - vom kleinsten Windswell  bis zu grossen Brechern. Im Sommer 1 - 2 Meter und Winter 1 - 4 Meter.
  • Wo sich die schönsten Wellen brechen, hängt von der Wellenrichtung, Wellengrösse, Windrichtung und Tidenhub ab. Genauso wo sich Channels zum einfachen Überqueren der Wellen bilden. Für genaue Infos kontaktiert das Team vor Ort persönlich.


MATERIAL
Boards: alle Wavedirectionals/ WAM/ Kontact/ Pro Series/ Whip/ Quest & Wohoo (Frauen). Kites: Neo/ Dice

kiteschulung

An unseren professionellen Wind - und Kitesurf Centern lernt ihr, bevor ihr abheben dürft, als erstes die perfekte Kontrolle des Schirms und alles was dazu gehört, damit ihr nach nur wenigen Stunden schon über das Wasser rauschen könnt und die perfekte Grundlage für hohe Sprünge erlernt.
Aber auch beim so genannten „Cruisen" kann man eine Menge Spaß haben, ohne gleich waghalsige Sprünge machen zu müssen.
Unsere Schulen sind immer mit dem neuesten und besten Material von North Kiteboarding ausgestattet. An jedem Center verfügen wir über speziell auf die Schulung von Anfängern zugeschnittene Schirme und Bretter. Wir setzen natürlich die neuesten Sicherheitsvorrichtungen ein, und unsere erfahrenen und diplomierten Lehrer schulen das Kitesurfen in maximaler Sicherheit, damit ihr den Sport ohne Gefahren oder Frust kennen lernt. Wir bieten Gruppenkurse mit max. 4 Schülern, Semi-Privat Kurse mit 2 Schülern und Privatkurse an mit denen ihr in diesen neuen Sport reinschnuppern könnt. Wenn ihr selbstständig und sicher mit dem Kiteschirm umgeht, könnt ihr mit etwas Glück auch hin und herfahren.

Egal ob du mit dem Kitesurfen oder dem Windsurfen beginnst- beide Sportarten ergänzen sich übrigens hervorragend – probier es einfach aus! Hat es dich gepackt? Willst du Herr des Drachens werden und zu extremen Sprüngen abheben und Flüge vollbringen? Dann heb mit uns ab…

Privat Unterricht
Anfänger und Fortgeschrittene

2 Std/ 4 Std/ 6 Std/ 10 Std

Wenn du gerne individuell geschult werden willst hast du die Möglichkeit Privat Stunden zu buchen (1 zu 1). Dein Lehrer hat dich alleine im Focus und entwickelt mit dir und für dich die beste Art zu lernen. Egal ob du als Anfänger da stehst oder an bestimmten Manövern und ausgefeilten Techniken arbeiten willst - wir unterstützen dich deine Ziele zu erreichen!

Schwerpunkte:
Erreiche die Ziele deiner Wahl

 

Semi-Privat Unterricht Anfänger

4 Std/ 6 Std/ 10 Std/ 14 Std
(2 Teilnehmer)

Unsere semi-privat Klassen (2 Schüler mit je einem Kite) bieten euch 100% Zeit mit dem Kite. Durch den schnellen Lernerfolg besteht die Chance schon innerhalb der ersten 2 Stunden aufs Wasser zu kommen.

Schwerpunkte:
Kite Kontrolle/ Bodydrag / Wasserstart

 

Semi-Privat Unterricht Fortgeschrittene

4 Std/ 6 Std/ 10 Std/ 14 Std
(2 Teilnehmer)

Fortgeschrittene finden hier die richtigen Bedingungen, um zu lernen, wie man am Wind fährt, die Richtung ändert oder sogar die ersten Sprünge vorbereitetFlachwasser bietet euch die Möglichkeit bestimmte Manöver "unhooked" oder "handle - passes", mit Hilfe unseres professionellen Lehrteams, zu lernen und zu vertiefen.

Schwerpunkte:
Perfektionieren des Wasserstarts / Kontrolliertes Geiten / Gleiten Upwind

 

Gruppen Kurs

6 Std/ 10 Std/ 14 Std (max. 4 Teilnehmer)

Unserer Gruppenkurse für Anfänger, Aufsteiger und Fortgeschrittene bieten die Möglichkeit den jeweils anderen zu unterstützen und gleichzeitig von ihm zu lernen.

Schwerpunkte:
Kite Kontrolle/ Bodydrag / Wasserstart

 

News & More

AUF EINEN BLICK

Latest Weather RSS Latest Weather RSS Feed