Wo kann man auf den Kapverden windsurfen ?

Windsurfspots auf den ION CLUB Kapverden

Wo kann man auf den Kapverden windsurfen ?

Ein gutes Stück vor der Küste Senegals  bietet das  Archipel der Kapverdischen Inseln viele Windsurfspots, traumhafte Plätze, um Deine Lieblings-Manöver zu perfektionieren und um unvergessliche Momente auf Deinem Windsurfboard auf dem Wasser zu verbringen. Lass Dich in der Winterzeit von der Magie der kapverdischen Strände und Gewässer verzaubern, Du wirst es nicht bereuen.

Wie komme ich auf die Kapverden ?

Mehrere Fluggesellschaften bieten fast tägliche Flüge aus Europa an, z.B. die TAP (Air Portugal) oder die TACV (kapverdische Fluggesellschaft). Einige Charter fliegen Euch auch direkt dorthin, allerdings müsst Ihr oft das Komplettpaket mit Flug, Hotel und Transfer, das von den Reiseveranstaltern angeboten wird,  buchen. Vergesst nicht Euren Reisepass, er ist obligatorisch und muss 6 Monate Gültigkeit nach Rückkehrdatum in die Heimat haben.

Auch wenn viele Flüge keine Direktflüge sind, könnt Ihr einen Stop-over in Lissabon am selben Tag machen oder über einige der kapverdischen Inseln fliegen. Das könnte für Dich die Gelegenheit sein, Plätze ausserhalb Deiner End-Destination zu besuchen, Einheimische kennenzulernen und portugiesisch zu sprechen.

Ein gutes Stück vor der Küste Senegals  bietet das  Archipel der Kapverdischen Inseln viele Windsurfspots, traumhafte Plätze, um Deine Lieblings-Manöver zu perfektionieren und um unvergessliche Momente auf Deinem Windsurfboard auf dem Wasser zu verbringen.

Welches sind die sehenswerten Windsurf-Spots auf den Kapverden?

Es gibt drei bekannte Inseln auf den Kapverden, die auch für das Windsurfen anerkannt sind.

Sao Vicente

Sao Vicente, im Nordwesten des Archipels, hat wahrscheinlich das unübersehbarste  Slalomrevier namens Sao Pedro. Glattes Wasser mit viel Wind wartet auf Euch. Die Windstärke erreicht hier oft 30 bis 35 Knoten und ist ablandig, seid also vorsichtig und überschätzt Eure Fähigkeiten nicht.

Hier ist es unablässig, dass man sicher halsen und wenden kann. Es gibt hier zwar einen Windsurfclub, der einen Teil des Jahres geöffnet ist, es wäre aber wirklich schade, wenn Ihr Eure Session in ihrem Rettungsboot beenden würdet.

Boa Vista

Sehr viel weiter im Osten der Kapverden könnt Ihr Boa Vista kennenlernen, die Insel mit den längsten Paradies-Stränden. Mehrere Windsurfspots sind für jeden erreichbar und gleichermassen  überwacht an der gesamten nordöstlichen Küste der Insel um die kleine Stadt Sal  Rei herum. Hier findet Ihr von Slalom, über Freeride und Bump und Jump bis hin zu gelegentlichen Wellen, kurz das ganze Programm, um jeden Windsurfer glücklich zu machen.

Nochmals, es gibt einige Wassersportcenter an den Stränden südlich von Sal Rei, falls Ihr Kurse nehmen wollt oder unter Aufsicht mieten möchtet. Der Wind ist generell side-shore bis schräg ablandig und weht zwischen 15 und 25 Knoten. Einige Clubs bieten Drop-off Bootsfahrten zu Wellenspots in der Nähe des schönen Strandes Santa Monica an, da der Zugang mit dem Auto nicht zu empfehlen ist.

Sal

Abschliessend  ist der Bekanntheitsgrad der Insel Sal im Nord-Osten des Archipels unangefochten. Sie wurde in den 90iger Jahren bekannt dank der Windsurf-Champions, die am Wellen-World-Cup teilnahmen oder auch durch die Windsurf-Trilogie von 1997 mit ihrem berühmten Spot Ponta Preta im Süden der Insel. Ponta Preta ist aufgrund seiner grossen und schnell über Riff brechenden Wellen den Experten vorbehalten.

Aber keine Sorge, es gibt viele Möglichkeiten zum Windsurfen auf Sal, hauptsächlich in Santa Maria, einem Fischerdorf nur wenige km  von Ponta Preta und nur 20 Minuten vom Flughafen entfernt. Hier gibt es zwei Reviere für alle Windsurfer, die viel Spass aber vor allem Komfort suchen, denn es sind freiliegende Spots auf Sand.

Der Spot von Ponta Leme

Freestyler und Freerider, es ist an Euch, alle Eure Windsurftalente zu zeigen !

Beginnen wir mit dem Strand von Ponta Leme im Osten des Ortskerns und der Bucht von Santa Maria: das Wasser wird hier weniger von Gebäuden abgedeckt und der side-shore Wind ist etwas stärker und konstanter als im Ort. Ihr findet am Strand von Ponta Leme den ION CLUB Ponta Leme mit einer grossen Auswahl an Windsurfmaterial von Fanatic, Duotone und Ion.

Es ist wichtig, sich am Center gut über den Spot informieren zu lassen, auch wenn er einfach erreichbar ist. Aufgepasst mit der kleinen Uferbrandung, die es an einigen Tagen im Winter gibt. Das Wasser wird ganz plötzlich tief und wenn Ihr den Wasserstart nicht könnt und Euer Segel aufzieht, ist es empfehlenswert, einen Kurs an der ION CLUB Station – die es seit Ende der 80er gibt -zu buchen.

Der Spot von Santa Maria

Es gibt noch ein zweites Center am Hauptstrand von Santa Maria, ca. 15 Minuten zu Fuss entfernt, welches ausschliesslich Anfängerkurse im Windsurfen und Materialverleih für leichte Bedingungen anbietet, da der Strandabschnitt vor dem Center im Uferbereich windgeschützt ist.

Sal hat auch andere versteckte Schätze für leidenschaftliche Windsurfer zu bieten: Ihr könnt unkompliziert ein Auto mieten, Euer Material einladen und in Richtung Ponta Sino, ein paar km entgegengesetzt von Ponta Leme an der südlichen Küste gelegen, düsen. Oder warum nicht zum Kite Beach! Nicht falsch verstehen, dieser Spot ist auch ideal für Windsurfer, aber der Wind ist oft schwächer als in Ponta Leme.

Und für alle Wellenfreaks, fahrt in Richtung Norden an der Westküste zu ‘Secret’ oder ‘Ali Baba’, zwei fantastische Wellenspots für Liebhaber von Wellen und Action. Der Wind kommt hier schräg ablandig Richtung Felsen. 

Windsurfspots auf den Kapverden ION CLUB SAL Santa Maria

Wie sind die Windsurf-Bedingungen auf den Kapverden ?

Die beste Saison zum WIndsurfen ist von Oktober oder auch November bis Mai/Juni. Im Sommer ist es wenig wahrscheinlich, gute Windbedingungen zu haben. 

Von einer zur anderen Insel kann der Wind in seiner Stärke variieren, das ist insbesondere der Fall auf Sao Vicente. Aber meistens weht der trockene nordöstliche WInd auf den Inseln Sal und Boa Vista schwächer zwischen 20 und 25 Knoten, hauptsächlich am Nachmittag. Für einen 100 %igen Windsurf-Urlaub wählt am besten Februar/März, wenn der Wind am häufigsten weht.

Die beliebtesten und von den Kapverden überwachten Spots sind  für alle Fahrniveaus geeignet, also auch für alle unterschiedlichen Disziplinen wie Freestyle und Freeride. Ob nun an Ponta Lema auf Sal, Sal Rei auf Boa Vista und sogar Sao Pedro auf Sao Vicente, wirst Du von den Windsurfcentern beobachtet und begleitet. Du kannst in aller Seelenruhe windsurfen, abgesehen von den Wellenspots, die eine beachtliche Grösse erreichen können.

Warum wirst Du einen top Windsurf-Urlaub auf den Kapverden verbringen ?

Das Archipel der Kapverden bietet nicht nur eine Vielfalt an Windsurf-, Kitesurf- oder Surf-Revieren, sondern auch Strände aussergewöhnlicher Schönheit und Berge, die selbst die eingefleischsten Bergwanderer neidisch machen können, hauptsächlich auf der Insel Santo Antao.

Tauchen, wellenreiten, kiten, Quadfahren, Baden in 23-24 Grad warmem Wasser. Die Lufttemperatur ist das gesamte Jahr hindurch angenehm und sinkt sehr selten unter 20 Grad…abends. Im Winter ist es schwierig, andere Inseln oder Länder zu finden, die mit den Kapverden und ihren hohen Temperaturen konkurrieren können.

Man braucht ungefähr 10 Stunden, um von Frankfurt auf die Insel von Sal oder Boa Vista zu kommen inklusive  Stop-over in Lissabon. Wenn Du also Lust bekommen hast, diesen WInter windsurfen zu gehen, dann ist diese Destination, wovon Du träumst.

ION CLUB Center Manager Meeting 2022

Nach einer zweijährigen Unterbrechung haben sich unsere ION CLUB Teams aus der ganzen Welt erneut zur 35. Ausgabe des jährlichen Center manager Meetings in Tarifa getroffen. Eine Woche, die unsere Grundwerte von Leidenschaft / Professionalität/ Fröhlichkeit / Wahrheit...

Wie fährt man eine Powerhalse im Windsurfen?

Wie fährt man eine Powerhalse im Windsurfen? Das Windsurfen ist eine der ältesten Wassersportarten, die in den 70er Jahren entstand, und die Gemeinschaft aller Windsurfer bleibt weiterhin leidenschaftlich am Ball. Windsurfen zu lernen erfordert Geduld und Training, um...

Wie sucht man die richtige Segelgrösse im Windsurfen aus ?

Wie sucht man die richtige Segelgrösse im Windsurfen aus ?Jede Windsurf-Session benötigt Eure Aufmerksamkeit bezüglich der Wetterbedingungen, insbesondere die Beobachtung des Himmels, der Wasseroberfläche und des Windes einschliesslich seiner Stärke, Richtung sowie...

Fuerteventura, Ein Spezial-Angebot für alle Ozean-Liebhaber

FuerteventuraEin Spezial-Angebot für alle Ozean-Liebhaber Fuerteventura, eine der Inseln des spanischen Archipels der Kanaren, wird vom Atlantischen Ozean an nahezu 220 km Küstenlinie umsäumt. Ihre langen weissen Sandstrände, Felsen, Lavagestein…es gibt hier soviele...

Warum ist Alaçati ein Windsurfparadies?

Warum ist Alaçati ein Windsurfparadies? Alaçati, wo liegt es genau ? Alaçati liegt in der Türkei. Diese wunderschöne 2 km breite Bucht befindet sich auf der westlichen Seite des Landes, nicht weit entfernt von der Stadt Çesme  und nur 80 km entfernt von Izmir. Die...

Geschichte und Ursprünge des Kitesurfens

Geschichte und Ursprünge des KitesurfensWie entstand das Kitesurfen ? Kitesurfen, Flysurfen, Skysurfen …. wie kann man einen Drachen oder vielleicht auch ein Segel nennen, der oder das uns auf einem Board vorwärts bewegen lässt? Noch wenig bekannt oder sogar komplett...

GESCHICHTE UND URSPRÜNGE DES WINDSURFENS

DIE GESCHICHTE UND DIE URSPRÜNGE DES WINDSURFENS Wer erfand das Windsurfen ? Windsurfen, das ist der Gleit-Wassersport, den wir alle so lieben! Das Wort Windsurf’ ist international. Diese Freizeitaktivität, diese Leidenschaft, die viele Menschen teilen, ist eine pure...

Laborbedingungen in Le Mornes Flachwasser-Lagunen

Laborbedingungen in Le Mornes Flachwasser-LagunenPrivatschulungen am ION CLUB Prestige Center in Mauritius Von April bis Oktober, wenn auf der Südhalbkugel die Wintermonate verstreichen, habt Ihr auf Mauritius die besten Bedingungen, um Kitesurfen zu lernen oder Euren...

Das pure Surfvergnügen am ION CLUB Karpathos

Das pure Surfvergnügen am ION CLUB KarpathosDas pure Surfvergnügen am ION CLUB Karpathos - beste Windbedingungen zum Windsurfen auf der griechischen Trauminsel Auf einer Reise nach Karpathos in den Sommermonaten könnt ihr mit starken Winden rechnen und damit, als...

Der karibische Wellenspot am ION CLUB Cabarete

ION CLUB CABARETE, ONE OF THE BEST CARIBBEAN SPOTSDer karibische Wellenspot am ION CLUB Cabarete - von zuverlässigen Passatwinden in der Dominikanischen Republik angetrieben Die karibische See besticht ganzjährig mit warmen Wassertemperaturen und bietet euch damit die...

Neuigkeiten und Angebote