Laborbedingungen in Le Mornes Flachwasser-Lagunen

beste Bedingungen vor Ort Le Morne

Privatschulungen am ION CLUB Prestige Center in Mauritius

Von April bis Oktober, wenn auf der Südhalbkugel die Wintermonate verstreichen, habt Ihr auf Mauritius die besten Bedingungen, um Kitesurfen zu lernen oder Euren Level bei Laborbedingungen in Windeseile zu pushen. In nur zehn Autominuten Entfernung vom Dorf Le Morne befindet sich das St. Regis Mauritius Resort und damit der beste Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Kitesurfurlaub.

Während Ihr am Hotelstrand in der Windabdeckung den weißen Sandstrand, kristallklares und wohltemperiertes Wasser genießen könnt, werdet Ihr in wenigen hundert Metern von der Küstenlinie entfernt auf das absolute Flachwasser-Paradies treffen. Den Weg dorthin legt Ihr auf dem Motorboot und in Begleitung Eures Privatlehrers zurück, der mit seiner langjährigen Erfahrung individuell auf Eure Bedürfnisse eingeht.

In der Lagune angekommen, trefft Ihr auf hüfttiefes, brettflaches Wasser, in dem der Lernfortschritt maximiert wird. Euer Coach trägt mit dem Einsatz von Walkie-Talkies und Video-Analyse dazu bei, dass ihr noch schneller Euer persönliches Ziel erreicht.

Was Ihr über die Wind- und Spotbedingungen am ION CLUB Prestige wissen solltet

In Le Morne treffen zwei der allzeit favorisierten Surfreviere unmittelbar aufeinander. Stehtiefe Flachwasser-Spots befinden sich unweit entfernt von den Wellenspots Little Reef, Manawa und One Eye. Entsprechend kommen Fans der Disziplin Freestyle ebenso auf ihre Kosten, wie Welleneinsteiger, -aufsteiger und die Profis der Szene.

Wenngleich die berühmt-berüchtigten Spots wie Manawa und One Eye für Einsteiger ungeeignet sind, kommen Neulinge am Little Reef voll auf ihre Kosten, wo die Welle in tieferem Wasser bricht, sodass die Korallen keine Verletzungsgefahr darstellen. Mäßig-starker Wind mit 15 bis 25 Knoten erleichtert den Welleneinstieg zusätzlich und sorgt für einen kontrollierten Fortschritt.

Das ION CLUB Prestige Center hat es sich auf die Fahne geschrieben, Euch jederzeit die passenden Bedingungen für Euren Level und Eure Bedürfnisse zu empfehlen.. Maßgeschneiderte Angebote erwarten Euch am Spot

Von April bis Oktober, wenn auf der Südhalbkugel die Wintermonate verstreichen, habt Ihr auf Mauritius die besten Bedingungen, um Kitesurfen zu lernen oder Euren Level bei Laborbedingungen in Windeseile zu pushen.

Die Infrastruktur in ION CLUB Prestige

Das kleine Wassersportcenter ist auf dem Gelände des St. Regis Mauritius Resort gelegen, welches sich direkt am Strand befindet, unweit des Einstiegs zum türkisenen Wasser des Indischen Ozeans.

Direkt außerhalb des ION CLUB befindet sich ein kleiner Steg, der den Ausgangspunkt für die Prestige Sessions darstellt. Wer in einem anderen Hotel untergebracht ist, wird mit einem privaten Shuttle-Transfer eingesammelt, um die luxuriösen Privatstunden genauso unkompliziert in Anspruch nehmen zu können, wie Gäste des St. Regis. Im Umkehrschluss könnt Ihr vom St. Regis aus jederzeit zum Hauptcenter des ION CLUB Mauritius in Le Morne gebracht werden, denn der Fahrer steht immer auf Abruf für Euch bereit.

Das ION CLUB Prestige ist mit neuestem Mietmaterial und Accessoires für eine erfolgreiche Schulung ausgestattet und verfügt zudem über praktische Storage-Boxen, die es Euch ermöglichen, das Material vor Ort zu lagern. Euer Zimmer bleibt somit frei von Sand und Surfequipment. Zudem gibt es Duschen direkt am Strand und einen Trockenraum für alle nassen Gegenstände, was Euch die Abläufe zusätzlich erleichtert.

Die beste Route nach Mauritius

Die wunderschöne Insel im Indischen Ozean ist von überall weit entfernt. Dennoch ist die Reise hierher angenehm und unkompliziert. Sollte es von Eurem Standort keinen direkten Flug nach Mauritius geben, so gibt es mehrmals täglich Anschlussflüge von Dubai nach Mauritius.

Einmal auf der Insel angekommen, seid Ihr in etwas mehr als einer Stunde vom Sir Seewoosagur Ramgoolam International Airport in Le Morne. Die Fahrt im eigenen Mietwagen ist sehr einfach zu navigieren. Solltet Ihr ohne Mietwagen auskommen, kann jedes Hotel einen passgenauen Flughafentransfer arrangieren. Und wenn Ihr ein besonderes Highlight in Euren Traumurlaub integrieren wollt, dann gibt es auch die Möglichkeit eines Helikopterfluges zum Resort, der am Heliport in Le Morne eintrifft.

beste Bedingungen vor Ort ION CLUB Prestige

Was den ION CLUB Prestige auszeichnet

Die Vision des einmaligen Prestige Centers ist es, einen einzigartigen Luxus und First Class Service für alle Gäste zu bieten. Zwar bietet der ION CLUB an jeder Destination erstklassigen Service und individuelle Schulungen mit passionierten Instruktoren an, am ION CLUB Prestige wird das noch übertroffen und Ihr werdet umsorgt wie ein VIP.

Das Equipment wird vor jeder Eurer gebuchten Sessions bereits ausgelegt und vorbereitet sein und auch für das leibliche Wohl ist mit Euren Lieblingssnacks und -getränken an Bord immer gesorgt.

Selbst beim Videoclip, den Ihr zum Abschluss Eures Kiteurlaubs mit Euren besten Moves und Fahrtechniken vom ION CLUB Prestige erhaltet, wird Euer Lieblingssong hinterlegt.

Warum ist Le Morne auch für die Locals ein Traum?

Wer als Wassersport-Instruktor einmal auf Mauritius landet, den zieht es so schnell nicht mehr in andere Gefilde. Die Coaches am ION CLUB Prestige sind oftmals aus Neugier am Konzept mit dem Hintergedanken, das beste Erlebnis für jeden Kunden zu schaffen, hergekommen. Anziehend sind natürlich auch die greifbaren Fakten, wie private Bootsschulungen in einem Fünfsterne-Resort mit weißem Sandstrand vor der Tür anzubieten.

Hinzu kommt die unangetastete Schönheit der Insel, nicht nur in Le Morne. Mit jedem Jahr, das man zusätzlich auf Mauritius verlebt, entdeckt man mehr und mehr magische Ecken in der Natur.

Die Mentalität der Leute ist ein weiteres Plus. Alle sind hilfsbereit, herzlich und haben Humor. Wer Fisch gern hat, kann sich an den kleinen Streetfood Ständen mit fantastischem Tintenfisch-Curry erfreuen. Die einheimischen Fischer verkaufen zudem fangfrisches Meeresgut direkt vom Boot.

Die Hauptattraktion für jeden passionierten Surfer ist allerdings der Spot in Le Morne selbst, denn die konstanten Windbedingungen und die wunderschöne Szenerie sind unvergleichlich und werden nie langweilig. 

beste Bedingungen vor Ort Mauritius

Was braucht es für den perfekten Tag vor Ort

Als Gast am ION Club Prestige solltet Ihr unbedingt in einem Beachfront Zimmer im St. Regis Mauritius Resort unterkommen. Der Tag beginnt mit einer Yoga Session zum Sonnenaufgang. Direkt im Anschluss daran nehmt Ihr den Service eines Privatbootes inklusive Surf-Guide in Anspruch, um zum frühmorgendlichen Paddelgang in See zu stechen. Dann folgt ein perfekt abgestimmtes Frühstück mit haufenweise exotischen Früchten und ausreichend Zeit, um die Seele baumeln zu lassen.

Wenn Ihr danach wieder voller Energie seid, kommt Ihr erneut zum Prestige Center, um den Tag beim Kiten an der Sandbank – wie gewohnt mit Privatboot und Instruktor – voll auszukosten. Ihr lernt im Handumdrehen neue Moves und verabschiedet Euch von ineffizienten Bewegungsabläufen.

Das Beobachten von Meeresschildkröten in der Lagune ist ein besonderes Highlight. Auf dem Rückweg zum Resort lässt sich wunderbar ein Wellen-Downwinder mit privatem Begleitboot einbinden. Nach dem ereignisreichen Tag gönnt ihr Euch im Spa des St. Regis Mauritius Resort eine Kitesurfer Spezialmassage, die den ausgepowerten Körper wieder entspannt. Zum perfekten Tagesabschluss darf ein Sundowner am Strand nicht fehlen, gefolgt vom super Abendessen in einem der resorteigenen Restaurants.

 

ION CLUB Center Manager Meeting 2022

Nach einer zweijährigen Unterbrechung haben sich unsere ION CLUB Teams aus der ganzen Welt erneut zur 35. Ausgabe des jährlichen Center manager Meetings in Tarifa getroffen. Eine Woche, die unsere Grundwerte von Leidenschaft / Professionalität/ Fröhlichkeit / Wahrheit...

Wie fährt man eine Powerhalse im Windsurfen?

Wie fährt man eine Powerhalse im Windsurfen? Das Windsurfen ist eine der ältesten Wassersportarten, die in den 70er Jahren entstand, und die Gemeinschaft aller Windsurfer bleibt weiterhin leidenschaftlich am Ball. Windsurfen zu lernen erfordert Geduld und Training, um...

Wie sucht man die richtige Segelgrösse im Windsurfen aus ?

Wie sucht man die richtige Segelgrösse im Windsurfen aus ?Jede Windsurf-Session benötigt Eure Aufmerksamkeit bezüglich der Wetterbedingungen, insbesondere die Beobachtung des Himmels, der Wasseroberfläche und des Windes einschliesslich seiner Stärke, Richtung sowie...

Fuerteventura, Ein Spezial-Angebot für alle Ozean-Liebhaber

FuerteventuraEin Spezial-Angebot für alle Ozean-Liebhaber Fuerteventura, eine der Inseln des spanischen Archipels der Kanaren, wird vom Atlantischen Ozean an nahezu 220 km Küstenlinie umsäumt. Ihre langen weissen Sandstrände, Felsen, Lavagestein…es gibt hier soviele...

Warum ist Alaçati ein Windsurfparadies?

Warum ist Alaçati ein Windsurfparadies? Alaçati, wo liegt es genau ? Alaçati liegt in der Türkei. Diese wunderschöne 2 km breite Bucht befindet sich auf der westlichen Seite des Landes, nicht weit entfernt von der Stadt Çesme  und nur 80 km entfernt von Izmir. Die...

Geschichte und Ursprünge des Kitesurfens

Geschichte und Ursprünge des KitesurfensWie entstand das Kitesurfen ? Kitesurfen, Flysurfen, Skysurfen …. wie kann man einen Drachen oder vielleicht auch ein Segel nennen, der oder das uns auf einem Board vorwärts bewegen lässt? Noch wenig bekannt oder sogar komplett...

GESCHICHTE UND URSPRÜNGE DES WINDSURFENS

DIE GESCHICHTE UND DIE URSPRÜNGE DES WINDSURFENS Wer erfand das Windsurfen ? Windsurfen, das ist der Gleit-Wassersport, den wir alle so lieben! Das Wort Windsurf’ ist international. Diese Freizeitaktivität, diese Leidenschaft, die viele Menschen teilen, ist eine pure...

Wo kann man auf den Kapverden windsurfen ?

Wo kann man auf den Kapverden windsurfen ?Wo kann man auf den Kapverden windsurfen ? Ein gutes Stück vor der Küste Senegals  bietet das  Archipel der Kapverdischen Inseln viele Windsurfspots, traumhafte Plätze, um Deine Lieblings-Manöver zu perfektionieren und um...

Das pure Surfvergnügen am ION CLUB Karpathos

Das pure Surfvergnügen am ION CLUB KarpathosDas pure Surfvergnügen am ION CLUB Karpathos - beste Windbedingungen zum Windsurfen auf der griechischen Trauminsel Auf einer Reise nach Karpathos in den Sommermonaten könnt ihr mit starken Winden rechnen und damit, als...

Der karibische Wellenspot am ION CLUB Cabarete

ION CLUB CABARETE, ONE OF THE BEST CARIBBEAN SPOTSDer karibische Wellenspot am ION CLUB Cabarete - von zuverlässigen Passatwinden in der Dominikanischen Republik angetrieben Die karibische See besticht ganzjährig mit warmen Wassertemperaturen und bietet euch damit die...

Neuigkeiten und Angebote