WILKOMMEN AUF LIMNOS

KITESURF / WINGSURF

JETZT BUCHEN

ION CLUB LIMNOS

The Best of Surfing Elements

Ort : Limnos, Griechenland

Saison : Anfang Mai 2021 bis Ende Oktober 2021

Öffnungszeiten: 
From 09:00 to 18:00 May, June & September
From 09:00 to 19:00 July & August.

Der Strand von Keros auf Limnos ist vielleicht eines der bestgehüteten Geheimnisse Europas, wenn es um erstaunliche Kitesurf- und Wingsurf-Bedingungen geht. Eine perfekte Kombination aus nicht überfüllten Spots, großartigen und konstanten Meltemi-Winden, wunderschöner Natur und authentischer Kultur. Auf dem Wasser bietet Keros alles, was sich ein Kite,- und Wingsurfer wünschen kann. Flaches Wasser im nördlichen Teil des Strandes bietet Freeridern und Freestylern eine perfekte Spielwiese. Die kleinen Wellen im Süden der Bucht sind ein toller Spot, um die erfahreneren Rider herauszufordern. Das Tüpfelchen auf dem i ist der große Flachwasserbereich - ideal für alle Anfängerkurse, um schnell und einfach zu lernen.

DIE BESTEN MONATE

Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober

WIND

Der Wind weht konstant mit einer Geschwindigkeit von etwa 16 bis 25 Knoten aus Nordost. Es ist der typische Meltemi-Wind. Selten im Frühling und Herbst dreht der Wind und kommt aus dem Süden.

WAVES

Die kleinen Wellen im Süden der Bucht sind ein toller Spot, um die erfahreneren Rider herauszufordern.

Wähle deinen Sport

Keros Blue Hotel – Beste Unterkunft

Zimmer

Strand

Lounge

DAS SAGT UNSER MANAGER ÜBER DEN SPOT

„Es ist Europas bestgehütetes Geheimnis, wenn es um erstaunliche Kitesurf- und Wingsurf-Bedingungen geht. Ein nicht überfüllter Spot, gute Winde, wunderschöne Natur und authentische Kultur.
Unser ION CLUB Center bietet alles, was Sie sich wünschen – Flachwasser im nördlichen Teil des Strandes und Wellen an der Südspitze der Bucht. Der Spot ist perfekt für Anfänger mit dem riesigen Stehbereich bis hin zu den Pro-Ridern, die freestylen wollen.
Limnos ist eine schöne griechische Insel, die im nördlichen Teil des Ägäischen Meeres liegt. Es ist ein Ziel für einen ruhigen Urlaub in engem Kontakt mit der Natur, geschützte Buchten, ausgedehnte Sandstrände und Landschaften aus Vulkangestein, die sich mit kleinen Hügeln und traditionellen Dörfern mit Steinhäusern abwechseln.

Cristhian Fernandez

WIR SIND FÜR DICH DA 

Chat

Montag bis Freitag,

09.30 - 14.00

Konatktiere den live support

FAQ

Häufig gestellte Fragen
Zu den FAQ

Limnos center

täglich von 10.00 - 18.00
+30 698 7494520
limnos@ion-club.net
or Whatsapp

Home office

Buchungen

Montag bis Freitag, 09.30 - 14.00 
+49(881) 9254960
bookings@ion-club.net

entdecke die besten spot’s

KEROS

Der Strand von Keros ist aus mehreren Gründen in dem Magazin Natura 2000 – Seegras, Wüstenlilie, Flamingo und andere Vögel. Er ist Europas bestgehütetes Geheimnis, wenn es um erstaunliche Kitesurf-Bedingungen geht: ein nicht überfüllter Spot, guter Wind, wunderschöne Natur und authentische Kultur. Er bietet alles, was man sich wünscht – Flachwasser im nördlichen Teil des Strandes und Wellen an der Südspitze der Bucht. Der Spot ist perfekt für Anfänger mit dem riesigen Stehbereich bis hin zu den Pro-Ridern, die freestylen wollen.

RED ROCK STRAND

An der gleichen Küstenlinie wie Keros Bay, nur ein wenig weiter südlich, gelangt ihr zum Red Rock Strand. Red Rock ist bekannt für seine 2+ Meter hohen Wellen mit seitlich-auflandigen Winden (größtenteils) und einem schönen sandigen Kissen unter den Füßen.

Gelegentlich drehen die Winde um und blasen aus südlicher Richtung … wenn das passiert, bewegt sich der Flachwasserbereich nach Süden, Chop in der Mitte und größere Wellen nach Norden. Wie an den meisten Orten, wird es auch auf Limnos im Winter (Oktober bis April) kühler. Und so ist das, was es auf dieser winzig kleinen Insel gibt, während dieser Zeit so gut wie stillgelegt. Außerhalb des Sommers ist hier wirklich nicht viel los.

GOMATI STRAND

Dieser Ort ist ein Highlight, besonders im Frühling und Herbst. Gomati könnte ein ziemlich herausforderndes Biest sein, mit stilvollen Wellen, die ein paar Meter hoch sind. Eine Mini-„Sahara“ der Insel. Der Strand hat die längsten Sanddünen Griechenlands, die über eine unbefestigte Straße erreichbar sind.

Hast du Interesse an einem individuell erstellten Angebot?

Buche deine Reise mit einem unserer Reisepartner

ANREISE  

Regelmäßige Flüge nach Limnos gibt es das ganze Jahr über täglich von und nach Athen und Thessaloniki. In der Sommersaison fliegen drei Fluggesellschaften täglich.

Von Limnos Flughafen nach Keros

  Verlassen Sie den Flughafen in Richtung Nordosten und folgen Sie den Schildern von Epar.Od. Mirina-Moudrou. Folgen Sie der Straße bis Repanidi und bleiben Sie auf der Straße von Epar.Od. Moudrou-Plakas. Sie passieren Kalliopi, bleiben Sie auf dieser Straße für weitere 4 km, bis Sie Keros Beach erreichen.

Von Kavala mit der Fähre

4 Mal pro Woche fährt eine Fähre vom Hafen in Kavala ab. Die Fähre fährt zu verschiedenen Zeiten und braucht 4,5 Stunden, um am Hafen in Limnos anzukommen. Der Preis beträgt etwa 20 € pro Strecke.

1, Agia Eleni Street, 81401 Keros Beach, Limnos, Griechenland

WAS GIBT ES NOCH ZU SEHEN?

ALIKI SEE

Ist ein küstennaher Salzsee, der 2 km von der Station und dem Hotel entfernt liegt. Der See erstreckt sich über eine Fläche von etwa 1600 Hektar und hat seinen unberührten Zustand beibehalten. Der Wasserreichtum im Winter verleiht dem Aliki das Aussehen eines Sees, während im Sommer das Wasser verdunstet und das Gebiet schneeweiß und voller Salz zurücklässt, was es zu einem Salzsumpf macht. Die Umgebung des Aliki-Sees begünstigt das Brüten mehrerer Vogelarten, darunter die Halsband-Brachschwalbe, der Stelzenläufer und der Säbelschnäbler. Auch der Rötelfalke, eine kleine Falkenart, ist hier zu Hause. Die Beschaffenheit des Feuchtgebietes macht es auch zu einem hervorragenden Rastplatz für Zugvögel. Aliki ist dafür bekannt, die größte saisonale Ansammlung von Flamingos in Griechenland zu haben.

Ancient Ifestia 

Die archäologische Stätte von Ifestia auf Limnos: Die antike Stätte von Ifestia befindet sich im Norden von Limnos, in der Nähe der modernen Siedlung Kontopouli. Sie wurde von den Pelasgern gegründet und war in der Antike die zweitgrößte Stadt der Insel Lemnos. Es war ein wichtiges Handels- und religiöses Zentrum von der neolithischen Periode bis zum frühen Christentum. Aktuelle Ausgrabungen, sowie die, die in den 1920er und 1930er Jahren begannen, enthüllen Überreste einer großen Siedlung. Ein Friedhof, Bäder, ein hellenistisches Theater und ein großer Palast wurden freigelegt. Es wurden auch einige antike Statuen gefunden, die menschliche Figuren darstellen und klare Merkmale aufweisen, wie z.B. einen gut skulpierten Kopf mit Augen, Nase und Mund, und einige andere Statuen, die Tiere und Monster darstellen.

 

 

 

GOMATI DESERT

Auf der Nordseite von Limnos, in einem Gebiet namens Gomati, haben Besucher die Chance, einen einzigartigen und unerwarteten Anblick eine kleine Wüste, zu erleben. Das 7 Hektar große Gebiet befindet sich abseits des Meeres und ist voller Sand und Dünen, die ständig ihre Form verändern, genau wie in der Sahara-Wüste, je nach Windrichtung. Die Sanddünen, die durch natürliche Erosion durch die vorherrschenden Winde, die über das Meer wehen, entstanden sind, sind als „Pachies Ammoudies“ oder „Ammothines“ bekannt.

Die Geschichte von Pionieren
- seit 1985

Jahre Erfahrung

Länder

Stationen

Sportarten

Die Geschichte des ION CLUB erzählt von Menschen, die ihre Leidenschaft für Windsurfen und Kitesurfen zum Beruf gemacht haben. Seit der Gründung im Jahr 1985 stehen Kundenorientierung, Teamgeist, Innovation und Professionalität an erster Stelle unserer Unternehmensphilosophie.
Der ION CLUB/Club Mistral hat in den 30 Jahren seines Bestehens viel Erfahrung gesammelt und sich mehr und mehr zu einem Unternehmen entwickelt, bei dem die Kommunikation mit den Gästen und die Erfüllung ihrer Bedürfnisse und Wünsche im Mittelpunkt stehen.
Mit 18 Wassersportschulen weltweit gehören wir zu den führenden Unternehmen in diesem Bereich. ION CLUB verfügt über ein Netzwerk von internationalen Partnern in verschiedenen Ländern. Wir wollen international und multikulturell sein und dies durch die Auswahl unserer Mitarbeiter zum Ausdruck bringen, die derzeit aus 24 verschiedenen Ländern kommen.

Häufig gestellte Fragen ?

UNTERRICHT
Muss man jung und stark sein um Kitesurfen zu lernen?

Nein, das ist nicht nötig. In diesem Sport ist Gefühl wichtiger als Stärke.

WIEVIELE STUNDEN BRAUCHE ICH ALS KOMPLETTER ANFÄNGER UM KITESURFEN ZU LERNEN?

Bei guten Bedingungen machst du nach 8-10 Stunden deine ersten Fahrversuche. Aber Spaß hast du schon ab der ersten Stunde!

WELCHE UNTERRICHTSMÖGLICHKEITEN GIBT ES?

Wir bieten Semiprivaten (2 Personen pro Lehrer) Unterricht und Privatstunden für alle Könnensstufen und Könnensstufen an. Alle Unterrichtseinheiten werden mit Hilfe von Funkfreisprecheinrichtungen von BBtalking durchgeführt.

WAS MUSS ICH FÜR MEINEN KITE - BZW. WINGSURFUNTERRICHT AM ION CLUB LIMNOS MITBRINGEN?

Du solltest Sonnencreme, eine Sonnenbrille (am besten mit einem Sicherungsband) und ein Lächeln mitbringen. Alles andere – Neoprenanzug, Trapez, Helm, Auftriebsweste und Material stellen wir.

WELCHE SPRACHEN WERDEN VON EUREN LEHRERN GESPROCHEN?

Alle unsere Lehrer sprechen Englisch und normalerweise haben wir auch Lehrer die Deutsch und Spanisch sprechen. 

WIE KANN ICH AM BESTEN BEZAHLEN?

Wir akzeptieren alle Kreditkarten, Euro und die kannst auch über unsere Website mit einem Smartphonelink bezahlen.

WARUM IST ION CLUB DIE BESTE SCHULE AUF LIMNOS?

ION CLUB unterrichtet Wassersportarten seit mehr als 35 Jahren auf der ganzen Welt und ist immer den aktuellen Entwicklungen in Sport und Material gefolgt. Unsere Station liegt an dem wunderschönen Strand von Keros.
Unser professionelles und freundliches Team ist mehrsprachig und besitzt Lehrerdiplome der RYA, dem VDWS und IKO.Wir unterrichten mit dem BBTalking Funksystem, das uns den schnellsten Weg zum erfolgreichen Lernen bietet und jede Unterrichtseinheit wir auf deine persönlichen Ansprüche zurecht geschnitten um den größtmöglichen Erfolg zu ermöglichen.

MATERIALMIETE
SOLLTE ICH MATERIAL VORBUCHEN?

Vorbuchen garantiert Dir immer den besten Preis und das die Leistung die Du gerne haben möchtest auch verfügbar ist..

BRAUCHE ICH EINE VERSICHERUNG GEGEN MATERIALSCHÄDEN?

Es wird von uns sehr empfohlen um einen stressfreien Urlaub zu ermöglichen, aber Du kannst dich natürlich auch dafür entscheiden keine Versicherung abzuschliessen.

WAS BEINHALTET DER VERLEIH?

Die komplette Ausrüstung, sowie Neopren und Trapez wenn Du nicht dein eigenes mitgebracht hast.

MUSS ICH MEINEN EIGENEN NEOPRENANZUG UND TRAPEZ MITBRINGEN?

Wenn Du ein spezielles Modell oder Grösse möchtest und dies besitzt empfehlen wir es mitzubringen. Ansonsten haben wir Neoprenanzüge und Trapetze von XS bis XL in der Station.

KANN ICH MEIN EIGENES MATERIAL AN EURER STATION LAGERN?

Nein,iten eider haben wir keine Lagermöglichkeiten.

WAS PASSIERT, WENN ICH FÜR DEN VERLEIH BEZAHLE UND DANN KEIN WIND IST?

Das hängt davon ab, was und wie du gemietet hast.

HABT IHR EIN RETTUNGSBOOT?

Ja, unsere Station ist mit einem Rettungsboot ausgestattet.

SPOT
WAS IST DIE BESTE ZEIT IM JAHR UM AUF LIMNOS ZU KITEN ODER WINGSURFEN?

Limnos bietet beste Konditionen zwischen Mai und Oktober.

Wie sind die Windkonditionen

Der Wind weht konstant mit einer Geschwindigkeit von etwa 16 bis 25 Knoten aus Nordost. Es ist der typische Meltemi-Wind. Selten im Frühling und Herbst dreht der Wind und kommt aus dem Süden.

BRAUCHE ICH SURFSCHUHE?

Keine Notwendigkeit für Schuhe. Es ist ein sandiger Boden, flach, ohne Korallen oder Seeigel.